Tiervermittlung2-Hase

Heimatlose Nager

Hasen und Meerschweinchen sind Rudeltiere. Deshalb vermitteln wir die hier vorgestellten Nager auch nicht an Einzelplätze – entweder es ist bereits ein Tier im Haus oder wir vermitteln die Tiere zu zweit. Eine weitere Sache, die uns wichtig ist: der Freilauf. Die Tiere sollten eine Gelegenheit bekommen, sich draußen aufzuhalten. Sowohl Hasen als auch Meerschweinchen brauchen viel mehr Platz, als die handelsüblichen Käfige bieten. Für jedes Nagetier erheben wir eine Schutzgebühr von 30 Euro. Die hier vorgestellten Tiere sind nur eine kleine Auswahl unserer Hasen und Meerschweinchen. Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, dann können wir alle Fragen klären.

 

Zur Vermittlung stehen Hasen und Kaninchen verschiedenster Rassen, Aussehen und Alter.

Die männlichen Tiere sind kastriert, ALLE Tiere sind geimpft.

Bei Interesse am besten auf den Hof kommen und sich die Mümmelmänner in natura anschauen.

Wenn Sie eine Patenschaft für ein Kaninchen übernehmen möchten klicken Sie hier!