Tiervermittlung2-Katze4

Samtpfoten auf dem Weg nach Hause

Hier finden Sie einige der vielen Katzen, die in unserem Katzenhaus Unterschlupf gefunden haben. Sie werden sehen, es ist gar nicht so leicht diesen Augen zu widerstehen. Alle Tiere, die bei uns warten, sind kastriert und geimpft. Falls eine Katze noch zu jung ist, um kastriert zu werden, übernehmen wir die Kosten für die Kastration.

Bitte beachten Sie: Junge Katzen geben wir NUR zu zweit oder als Zweitkatze in ein neues Zuhause. Freigänger-Katzen werden nicht neben Bundesstraßen vermittelt. Für jede Katze fällt eine Schutzgebühr von 120 Euro an und wir behalten uns vor, sowohl eine Vor- als auch eine Nachkontrolle durchzuführen. Falls Sie sich für ein Tier interessieren, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit dem Sternenhof-Büro auf.

Weitere Tiere die ein Zuhause suchen
Hunde, Nager

 

Schnecki wurde ziemlich abgemagert gefunden - aber trächtig! Sie ist wunderschön getigert und war auch recht anhänglich.

Mittlerweile hat die Katzenmami 4 süße kleine Babys bekommen - und bewacht diese sehr eifersüchtig! Das Kinderzimmer ist leider nur eingeschränkt betretbar, weil unsere Katzenmami recht streitsüchtig ist, was ihre Kinder anbelangt.

1 hell getigertes, 1 fast schwarzes und 2 dunkel getigerte Kätzchen krabbeln mittlerweile schon in der Kinderstube herum. Sie könnten Ende Mai/Anfang Juni vermittelt werden.

Und natürlich suchen wir auch für die Katzenmami Schnecki ein gutes Zuhause.

Achtung: Jungtiere sind grundsätzlich nur zu zweit abzugeben! Vorreservierungen sind nur gegen eine Gebühr möglich. Dafür bitten wir um Verständnis!