Tiervermittlung2-Katze4

Samtpfoten auf dem Weg nach Hause

Hier finden Sie einige der vielen Katzen, die in unserem Katzenhaus Unterschlupf gefunden haben. Sie werden sehen, es ist gar nicht so leicht diesen Augen zu widerstehen. Alle Tiere, die bei uns warten, sind kastriert und geimpft. Falls eine Katze noch zu jung ist, um kastriert zu werden, übernehmen wir die Kosten für die Kastration.

Bitte beachten Sie: Junge Katzen geben wir NUR zu zweit oder als Zweitkatze in ein neues Zuhause. Freigänger-Katzen werden nicht neben Bundesstraßen vermittelt. Für jede Katze fällt eine Schutzgebühr von 120 Euro an und wir behalten uns vor, sowohl eine Vor- als auch eine Nachkontrolle durchzuführen. Falls Sie sich für ein Tier interessieren, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit dem Sternenhof-Büro auf.

Weitere Tiere die ein Zuhause suchen
Hunde, Nager

 

Rick (schwarz) und Simon (grau getigert) kamen als Streunerkatzen auf den Arche Sternenhof in Engelhartszell.

Die beiden Brüder wurden aufgepäppelt - jetzt sind sie wieder kerngesund und richtig schöne Kater.

Sie sind ca. 2 Jahre alt, kastriert, geimpft und gechipt. 

Leider weiß niemand, was den beiden widerfahren ist und so suchen die zwei Jungs derzeit noch nicht die Nähe des Menschen. Man kann sich ihnen zwar nähern, aber man sieht und spürt noch ihre Unsicherheit. Wenn man sich langsam nähert, lässt Simon sich aber schon leicht berühren. Wir sind davon überzeugt, dass beide mit der nötigen Geduld zutraulich werden können. 

Daher suchen wir einen Platz für beide zusammen bei Menschen, die sich die Mühe machen und auch die Geduld aufbringen, den beiden Samtpfoten die schönen Seiten des Lebens zu zeigen. Sie hätten es wirklich verdient einen schönen Platz mit Freigang zu finden.  

Wenn Sie Interesse an Rick und Simon haben mailen Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie an unter 0043-676-82 12345 94. 

Tiervermittlung auf dem Arche Sternenhof ist immer Samstag von 14-17 Uhr oder nach vorheriger telefonischer Anmeldung.